Bereits seit mehreren Jahrzehnten werden Kreditkarten immer häufiger als Alternative zu Bargeld oder Überweisungen genutzt. Mit dem stetig wachsenden Interesse an diesem Zahlungsmittel konnte sich dieses System mittlerweile weltweit so ziemlich standardisieren.

Da die bloße Durchführung von Geldgeschäften die Bedürfnisse vieler Kunden mittlerweile übersteigt, stellen zusätzlich integrierte Angebote ebenfalls keine Seltenheit mehr dar. Versicherungen sowie Rabattaktionen mit ausgewählten Partnern gehören nicht selten zur Ausstattung dazu. Einer der vielen Anbieter dieser Zahlungsmittel in Deutschland ist das Unternehmen „Targobank“.

Mit unserem großen Targobank Kreditkarten Test 2019 wollen wir das Angebot dieses Kreditinstituts im Detail präsentieren. Dafür beantworten wir häufig gestellte Fragen und liefern dir wertvolle Tipps zum Vergleich der einzelnen Angebote. Anhand unserer persönlichen Empfehlung wollen wir dir diese Entscheidung zusätzlich erleichtern.

Das Wichtigste in Kürze

  • Targobank Kreditkarten sind mehr als nur Zahlungsutensilien. Als Besitzer kannst du auch über spannende Zusatzleistungen wie diverse Versicherungspakete verfügen.
  • Eine Targobank Kreditkarte ist eine vielseitige Alternative zu Bargeld. Neben Überweisungen kannst du sie für Einkäufe im Internet und in Geschäften nutzen.
  • Einkäufe mit Targobank Kreditkarten können weitgehend sorgenfrei durchgeführt werden. Die Sicherung deiner Karteninformationen erfolgt auf drei Ebenen.

Targobank Kreditkarte: Die Empfehlung der Redaktion

Die Targobank Kreditkarte mit besonderen Extras

Du willst mit deiner Kreditkarte mehr als nur zahlen können? Dann sichere dir noch heute die „Gold-Karte“ des Anbieters „Targobank“. Mit diesem Zahlungsmittel kommst du in den Genuss jener Vorteile, um die dich andere beneiden werden. Egal wo und wie viel du pro Monat einkaufst, wird dir 1 % deiner Gesamtumsätze im Folgemonat gutgeschrieben.

Mit der „Gold-Karte“ von „Targobank“ bist du auch im Ausland im Vorteil. Solltest du Bargeld benötigen, kannst du weltweit Behebungen an gekennzeichneten Automaten kostenlos vornehmen. Um dein Reisebudget aufzubessern, erhältst du zusätzlich 5 % auf deine Buchungen gutgeschrieben. Mit der zusätzlich möglichen Teilzahlung wird diese Karte zu einem besonderen Zahlungsmittel.

Ratgeber: Fragen mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Targobank Kreditkarte beantragst

Aufgrund des vielseitigen Angebots an Targobank Kreditkarten entstehen oft eine Vielzahl offener Fragen bei potenziellen Kunden. Diese Fragen haben wir zusammengefasst und in weiterer Folge im Detail für dich aufgeschlüsselt.

Welche Vorteile bietet eine Targobank Kreditkarte?

Als Besitzer einer Targobank Kreditkarte steht dir die Durchführung aller typischen Geldgeschäfte dieses Zahlungsmittels zur Verfügung. Einkäufe, Überweisungen und auch Bargeldbehebungen stellen keine Herausforderung. Letzteres ist sogar an von „VISA“ gekennzeichneten Automaten weltweit kostenlos möglich.

Als Besitzer einer Targobank Kreditkarte ist die sichere Nutzung deines Zahlungsmittels garantiert. Dank des „3D-Secure“-Features ist deine Karte neben einem Passwort auch durch deine persönlichen, biometrischen Daten geschützt. (Bildquelle: pexels.com / Pixabay.com)

Einkäufe mit der Targobank Kreditkarte können nicht nur sicher, sondern auch zeiteffizient durchgeführt werden. Dank des integrierten NFC-Chips kannst du deine Transaktionen in Geschäften auch kontaktlos durchführen. Für Gesamtbeträge bis zu 25 € ist sogar keine Eingabe deines PIN-Codes erforderlich.

Welche Kosten entstehen bei der Nutzung einer Targobank Kreditkarte?

Um das umfangreiche Leistungsangebot von Targobank Kreditkarten zu gewährleisten, sind in verschiedenen Bereichen zusätzliche Gebühren erforderlich. Bestimmte Zusatzkosten können abhängig von deiner Kartenwahl jedoch ausfallen bzw. in unterschiedlichen Höhen gestaffelt sein.

Kostengruppe Anfallende Gebühren
Kartenbesitz Jahresgebühr Hauptkarte, Jahresgebühr Partnerkarte(n), Gebühr für Motivkarte
Geldgeschäfte Gebühren für Bargeldbehebungen, Gebühren für getätigte Einkäufe

Eine mögliche Jahresgebühr für Targobank Kreditkarten steht in direktem Zusammenhang mit den Zusatzleistungen deiner Karte. Sollten Gebühren für Geldgeschäfte anfallen, entspricht die Höhe des Betrages einem ausgewählten Prozentsatz der Gesamtsumme. Für die detaillierte Aufschlüsselung dieser Kriterien empfehlen wir dir die Kontaktaufnahme mit dem Serviceteam.

Wie lange dauert die Bearbeitung meines Antrags für eine Targobank Kreditkarte?

Hast du deine Targobank Kreditkarte beantragt, sollte vom Zeitraum des Antrags bis zur Übermittlung deiner Karte nicht mehr als eine Woche vergehen. Unter der Berücksichtigung individueller Faktoren können hierbei jedoch auch Abweichungen enstehen. Dies kann vor allem im Zusammenhang mit der Evaluation deiner finanziellen Situation zusammenhängen.

NicoleRedakteurin

Wird eine Kreditkarte beantragt, werden durch die SCHUFA-Behörde Daten und Unterlagen in Form von Kontauszügen oder Gehaltsabrechnungen eingefordert. Anhand dieser Informationen kann sowohl die Bank als auch die „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“ deine Zahlungsfähigkeit einstufen. (Quelle: vexcash.com)

Sollte deine Kreditwürdigkeit als zufriedenstellend eingestuft werden, wird anhand dieses Ergebnisses auch dein individueller Verfügungsrahmen bestimmt. Abgesehen von deiner Bonität muss auch ein Mindestalter von 18 Jahren sowie ein Hauptwohnsitz in Deutschland von dir nachgewiesen werden. (1)

Kann ich mit einer Targobank Kreditkarte auch Bonuspunkte sammeln?

Ebenso wie zahlreiche Konkurrenzanbieter ermöglicht auch Targobank seinen Kunden Zugang zu einem Bonuspunkteprogramm. Jeder deiner Einkäufe dient somit als Teilschritt zur Einlösung spannender Bonusprämien. Um wie viele Bonuspunkte dein Konto erweitert wird, hängt von der Höhe des Betrags und der Art des Einkaufs ein.

Transaktionen Vergütung
Einkäufe in Supermärkten, Fachgeschäften, Boutiquen 1 Bonuspunkt für jeden Euro
Einkäufe bei Reisebüros, Fluggesellschaften, Hotels 2 Bonuspunkte für jeden Euro

Die gesammelten Punkte können später für diverse Reiseleistungen in Form von Flügen oder Unterkünften eingelöst werden. Im Rahmen der Nutzung dieses Programms solltest du jedoch folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Keine Bonuspunkte erhältst du für Bargeldverfügungen, Umsätze in Kasinos, Wettbüros und Lotterien sowie der Zahlung von bankinternen Zinsen und Gebühren.
  • Die Mindesthöhe deines Kontos muss 9.000 Bonuspunkte betragen.
  • Die Gültigkeitsdauer deiner gesammelten Punkte beträgt 5 Kalenderjahre
  • Nach der Kündigung einer Targobank Kreditkarte sind gesammelte Bonuspunkte noch drei Monate gültig.
  • Zur Einlösung deiner Bonuspunkte muss eine Rechnung der gewünschten Reiseleistung per Post, E-Mail oder Fax an das Serviceteam von Targobank übermittelt werden.

Kann ich mit einer Targobank Kreditkarte auch eine flexible Rückzahlung in Anspruch nehmen?

Solltest du tendenziell eine verspätete Zahlung deiner offenen Beträge bevorzugen, bist du als Kunde von Targobank ebenfalls im Vorteil. Um den hohen Gebühren eines effektiven Jahreszinses zu entgehen, kannst du optional beim Antrag deiner Kreditkarte die Option der flexiblen Rückzahlung beantragen.

Die flexible Rückzahlung kann individuell gestaltet werden.

Durch die Absprache mit der Targobank kannst du die Höhe der Teilbeträge vereinbaren, in denen du deine Monatsabrechnung bezahlen möchtest. Das Kreditinstitut wird dir jedoch einen Mindestbetrag vorschreiben, der nicht unterschritten werden darf.

Entscheidest du dich für jene Form der Zahlung, musst du dich allerdings auf zusätzliche Kosten einstellen. Mit dieser Form der Tilgung werden zusätzliche Zinsen verrechnet, die auf deine ausgewählten Teilbereiche verteilt werden. Der genaue Betrag dieser Zusatzbeträge wird ebenfalls von der Bank auf individueller Basis festgelegt.

Welche Alternativen gibt es zu einer Targobank Kreditkarte?

Wie bereits angesprochen ist Targobank einer von vielen Unternehmen, welche Kreditkarten auf dem deutschen Markt anbieten. Auch jene Kreditinstitute stellen dir in der Regel mehr als ein Zahlungsmittel zur Wahl. Unter den direkten Konkurrenten findest du nationale und internationale Unternehmen wie beispielsweise:

  • Advanzia
  • American Express
  • Barclaycard
  • DKB
  • Santander
  • Hanseatic Bank
  • Commerzbank
  • ICS

Aufgrund des stetig wachsenden Interesse nach zusätzlichen Leistungen von Kreditkarten kannst du alternativ auch sogenannte Kooperationskarten ins Auge fassen. Verschiedenste Unternehmen wie „BMW“ , „Payback“ oder die Hotelkette „Hilton“ bieten mit ihren Zahlungsmitteln spannende Exklusivangebote an. Für Vielreisende gibt es hierfür auch Angebote renommierter Flugunternehmen.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Targobank Kreditkarten vergleichen und bewerten

Da das Unternehmen Targobank mehrere Kreditkarten im Angebot hat, wirst du in Bezug auf den Leistungsumfang einige Unterschiede feststellen können. Bei diesen Faktoren handelt es sich um:

  • Höhe der Jahresgebühren
  • Inkludierte Preisvorteile
  • Inkludierte Versicherungsleistungen
  • Berücksichtigung des Punkteprogramms

In weiterer Folge werden wir diese Punkte genauer analysieren und im Detail aufschlüsseln. Damit wollen wir dir eine Grundlage ermöglichen, welche dir die Auswahl der passenden Targobank Kreditkarte ermöglicht.

Höhe der Jahresgebühren

Wie bereits zuvor thematisiert, kann bereits der Besitz einer Targobank Kreditkarte mit jährlichen Gebühren verbunden sein. Sowohl die Hauptkarte als auch etwaige Partnerkarten sind davon betroffen. Die jährlichen Kosten für letzteres Zahlungsmittel fallen dabei vergleichsweise geringer aus.

Ausschließlich die „Online-Classic“-Karte von Targobank erfordert keine Jahresgebühr. Sowohl die „Gold“- als auch „Premium“-Kreditkarte sind diesbezüglich kostenpflichtig. (Bildquelle: pexels.com / Pixabay)

Als Besitzer einer „Gold“- bzw. „Premium“- Kreditkarte liegen die jährlichen Kosten bei 59 € bzw. 97 €. Benötigst du Zusatzkarten musst du hierbei eine zusätzliche Jahresgebühr von 30 € bzw. 50 € pro weiterer Karte einplanen. Auch im Falle der „Online-Classic“-Karte fällt eine zusätzliche Gebühr von 7,50 € an, falls du dich für eine Motivkarte entscheiden solltest.

Inkludierte Preisvorteile

Abgesehen von Versicherungspaketen und dem Punkteprogramm gehören auch Rabattaktionen zu den Vorteilen einer Targobank Kreditkarte. Auch in diesem Fall ist die genaue Staffelung direkt mit deiner Kartenwahl verbunden. Preisvorteile mit ausgewählten Partnern erhältst du nur mit einer „Gold“- oder „Premium“-Kreditkarte.

In beiden Fällen erhältst du einen 5%igen Rabatt auf deine Buchungen beim Reiseunternehmen „Urlaubsplus“. Dies gilt sowohl für Pauschalreisen, Kreuzfahrten oder auch Last-Minute-Angebote. Als Besitzer einer „Premium“-Kreditkarte ersparst du dir 30 % deiner Buchungskosten beim „HRS Hotelportal“ sowie bis zu 20 % bei PKW-, LKW- oder Limousinenbuchungen von „Sixt“.

Inkludierte Versicherungsleistungen

Im Falle ausgewählter Targobank Kreditkarten gehören auch diverse Versicherungspakete zum Leistungsumfang dazu. Unabhängig von deiner Kartenwahl kannst du optional eine Kreditlebensversicherung abschließen. Dieser Schutz greift dann, wenn ein beantragter Kredit aufgrund des Todesfalls des Antragsstellers nicht gezahlt werden kann. (2)

Entscheidest du dich für die goldene Kreditkarte von Targobank, erhältst du die Möglichkeit, deine Einkäufe sicherer durchzuführen. Dank der inkludierten Einkaufsschutzversicherung erhältst du einen Kostenersatz im Falle eines Verlusts, Diebstahl oder der Beschädigung deiner Waren.

Als Besitzer einer „Premium“-Kreditkarte kannst du auf weitere Versicherungspakete zurückgreifen.

Versicherungsleistungen der Premium-Kreditkarte Zusatzinfo
Familien-Auslandreisekrankenversicherung, Flugverspätungs-/Flugausfallversicherung, Verkehrsmittelunfallversicherung, Gepäckverspätungsversicherung Unabhängig vom Karteneinsatz
Familien-Auslandsreiserücktritts-/ Reiseabbruchversicherung, Mietwagenkaskoversicherung, Geldautomatenschutzversicherung, Einkaufschutzversicherung Abhängig vom Karteneinsatz

Berücksichtigung des Punkteprogramms

Wie bereits zuvor thematisiert, können ausgewählte Besitzer von Targobank Kreditkarten das firmeninterne Punkteprogramm in Anspruch nehmen. Um diesen Vorteil zu genießen, musst du allerdings auch die höchstmögliche Jahresgebühr in deine Finanzplanung inkludieren. Solltest du eine Partnerkarte beantragen, kann auch jener Besitzer diesen Bonus nutzen.

Lediglich Besitzer der „Premium“-Kreditkarte können das Punkteprogramm von Targobank in Anspruch nehmen.

Solltest du den vollen Umfang des Punkteprogramms genießen wollen, solltest du weitere Aspekte unbedingt berücksichtigen. Die für Prämien eingesetzten Bonuspunkte müssen aus einem höchstens drei Monate alten Umsatz von mindestens 90 € hervorgehen. Pro 100 gesammelter Bonuspunkte kannst du einen Prämienwert von einem Euro in Anspruch nehmen.

Trivia: Was du sonst noch über Targobank Kreditkarten

Mittlerweile solltest du dir jenes Wissen angeeignet haben, welches dir die Auswahl deiner passenden Targobank Kreditkarte ermöglicht. Sollte dein Antrag bereits positiv abgeschlossen sein, möchten wir dir mit den folgenden Absätzen noch ein paar zusätzlich Tipps auf den Weg mitgeben.

Können auch Minderjährige eine Kreditkarte von Targobank nutzen?

Wie bereits vorher thematisiert, ist die Volljährigkeit eine Grundvoraussetzung für den Antrag einer Kreditkarte. Für Jugendliche ab 14 Jahre bietet Targobank jedoch eine spezielle Form der Kreditkarte an. Mit einer sogenannten Prepaid-Kreditkarte können anhand eines aufgeladenen Guthabens alle Funktionen einer normalen Kreditkarte genutzt werden.

Die Nutzung der Prepaid-Karte von Targobank ist ebenfalls preisgünstig in der Nutzung. Bis zum 18. Lebensjahr beträgt die monatliche Nutzungsgebühr nur 0,99 €. Mit der zusätzlichen, kostenlosen Bargeldabhebung fällt die Kostenkontrolle vergleichsweise deutlich einfacher aus. Beachte hierbei, dass die Jahresgebühr mit der Volljährigkeit auf 30 € angehoben wird.

Wie gehe ich vor wenn ich den PIN meiner Targobank Kreditkarte vergessen habe?

Mit dem Verlust deines PIN-Codes wird die Nutzung deiner Targobank Kreditkarte praktisch unmöglich. Solltest du in diese Situation geraten, ist die sofortige Kontaktaufnahme mit dem Anbieter zu empfehlen. Für diese und ähnliche Fälle stellt Targobank eine eigene Service-Hotline zur Verfügung.

Der Antrag eines neuen PIN-Codes ist mit einer zusätzlichen Bearbeitungsgebühr verbunden. Eine Voraussetzung hierfür ist ein schuldhaftes Verhalten deinerseits. (Bildquelle: 123rf.com / dolgachov)

Unabhängig von deiner Kartenwahl musst du in diesem Fall einen Betrag von 10,18 € an Targobank überweisen. Sobald die Bearbeitung durchgeführt wurde, erhältst du deinen neuen PIN-Code per Post zugesendet. Der Versand sollte im Normalfall innerhalb weniger Werktage durchgeführt werden.

Wie kann ich den Verfügungsrahmen meiner Targobank Kreditkarte erhöhen?

Da sich finanzielle Situationen sehr schnell ändern können, ist die Änderung des Verfügungsrahmens einer Kreditkarte die logische Folge. Auch als Besitzer einer Targobank Kreditkarte stellt dieses Vorhaben keine Herausforderung dar. Ein Anliegen dieser Art muss in schriftlicher Form beim Kreditinstitut eingebracht werden.

Eine Erhöhung deines Verfügungsrahmens erfordert eine erneute Prüfung deiner Bonität.

Sowohl von Targobank als auch der SCHUFA-Behörde werden neue Daten zu deiner finanziellen Situation erhoben. Für diese Situation solltest du aktuelle Lohnzettel sowie Bescheinigungen über Mieten oder Hypotheken bereithalten.

Um den Antrag durchführen zu können, ist dein Name, die Kunden- und Kartennummer sowie der gewünschte Rahmen erforderlich. Wie bei der ersten Durchführung sollte auch diese Bearbeitung innerhalb weniger Tage erledigt sein. Im Laufe der Bearbeitung musst du unter Umständen weitere Dokumente nachreichen.

Was muss ich bei der Stornierung von Abbuchungen meiner Targobank Kreditkarte beachten?

Als Besitzer einer Targobank Kreditkarte solltest du unbedingt die Ein- und Ausgänge deines Zahlungsmittels regelmäßig überprüfen. Nicht selten kann eine unrechtmäßige Abbuchung auf der monatlichen Übersicht von Kreditkarten auftauchen. Falls dir eine Zahlung unangenehm auffallen sollte, ist schnelles Handeln vorteilhaft.

Nicole Hery-MoßmannRedakteurin

Sowohl falsche Überweisungen als auch doppelt abgebuchte Beträge können storniert werden. Die Frist für die Rückbuchung beträgt acht Wochen ab dem Buchungsdatum.
(Quelle: praxistipps.chip.de)

Sollte die Frist abgelaufen sein, ist dein gesetzlicher Anspruch auf eine Rückbuchung verstrichen. Danach kann dir dieser Service nur noch in Ausnahmefällen gewährt werden. Als Kunde der Targobank ist die Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon die beste Option für Abwicklungen dieser Art.

Bildquelle: pixabay.com / stevepb

Einzelnachweise (2)

1. Fabian Ritters: Kostenlose Kreditkarte beantragen? Diese 6 Dinge solltest du wissen! (02. Mai 2019)
Quelle

2. Redaktion: Risikolebensversicherung: Wie viel ist ein Leben wert? (21. Oktober 2019)
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Bernhard Kuntner
Bernhard ist durch sein Studium im Bereich Medien auf das Thema Online-Marketing gestoßen und konnte dadurch Begeisterung für die Tätigkeit als Online-Redakteur erlangen. Im Laufe dieser Beschäftigung konnte er sich ein umfangreiches Wissen in den Bereichen Finanzen, Kreditkarten und Versicherungen aneignen, welches er nun an Interessenten und potenzielle Kunden weitervermitteln möchte.
Orange by Handelsblatt (Wissenschaftlicher Artikel)
Fabian Ritters: Kostenlose Kreditkarte beantragen? Diese 6 Dinge solltest du wissen! (02. Mai 2019)
Gehe zur Quelle
scinexx - das wissensmagazin (Wissenschaftlicher Artikel)
Redaktion: Risikolebensversicherung: Wie viel ist ein Leben wert? (21. Oktober 2019)
Gehe zur Quelle