städtereise münster
Zuletzt aktualisiert: 25. Juni 2020

Unsere Vorgehensweise

5Analysierte Produkte

10Stunden investiert

2Studien recherchiert

66Kommentare gesammelt

Du brauchst eine Abwechslung aber möchtest nicht weite Wege in Kauf nehmen? Zudem magst du historische und besondere Städte aber möchtest dafür nicht Deutschland verlassen? Dann solltest du die ehemalige Hauptstadt der preußischen Provinz Westfalen in Betracht ziehen. Münster! Diese Stadt gehört zu den schönsten Städten Deutschlands. Hier gibt es eine Menge zu entdecken!

Die Stadt Münster ist nicht nur eine historische Stadt, sie bietet auch traumhaft schöne Attraktionen, Museen und Menschen. Die Ausflüge in die Natur und die Zeitreise in die Geschichte der besonderen Stadt ist eine Besonderheit seiner Klasse.

In unserem großen Städtereise Bericht zu Münster stellen wir dir die besten Rundreisen durch Münster im Jahr 2020 vor. Wir vergleichen Angebote von Rundreiseanbietern und zeigen dir, welche verschiedenen Reisen angeboten werden. Außerdem beantworten wir dir alle wichtigen Fragen, damit du deine Reise perfekt vorbereitet starten kannst.




Das Wichtigste in Kürze

  • Die Hauptstadt der preußischen Provinz Westfalen bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten an. Der Dom und der Prinzipalmarkt sind das Wahrzeichen der Stadt Münster.
  • Es ist fakt, dass die Anreisezeit je nach Standort variieren kann. Wer in Nordrhein Westfalen oder in Niedersachen wohnt, kann auch mit dem Auto nach Münster fahren. Ansonsten gibt es sehr günstige Tickets von der Deutschen Bahn.
  • Die Stadt hat nicht nur sehr gute Fortbewegungsmöglichkeiten, es besitzt auch eine perfekte Infrastruktur für das Fahrradfahren. Des Weiteren wird Münster als die Fahrradhauptstadt Deutschlands betitelt.

Städtereise nach Münster: Die besten Angebote

Die beste Münster auf eigene Faust Tour

Du bist einer der ein kleines Reisebudget besitz und die Stadt gerne selber erkunden möchte? Dann empfehlen wir die beste Möglichkeit Münster ganz unverfälscht kennenzulernen.

Wohne beim Superhost, die eine Top-Bewertung besitzt

Wohne beim Superhost, die eine Top-Bewertung besitzt

So lernst du nicht nur die Stadt Münster kennen, sondern auch nette Gastgeber.




ab

18,00 EUR

mehr info

Die beste All-Inclusive Unterkunft in Münster

Du bist einer der sich keine Sorgen über seine Übernachtungsstätte machen möchte? Obwohl du 1-2 Autofahrtstunden entfernt wohnst, möchtest du ein Erlebnis? Dann empfehlen wir die beste All-Inclusive Unterkunft in Münster.

Im Hotel am Wasserturm kannst du nicht nur einige Tage übernachten, im Preis ist auch der Frühstück, Service und auch das Internet inbegriffen. Folglich kannst du auch dein Haustier mitbringen und das interne Fitnesscenter besuchen.

Das Rundum-sorglos-Paket

Das Rundum-sorglos-Paket

Lass die Sorgen über deine Unterkunft und Essen hinter dir. Genieße die Stadt Münster!




ab

660,00 EUR

mehr info

Reise Highlights in Münster: Was du auf deiner Städtereise unbedingt sehen musst

Nun interessieren dich garantiert die Highlights der Stadt Münster. Wir können dir im Voraus sagen, dass du das historische Rathaus und den St. Paulus Dom sehen musst. Diese Bauwerke sind nicht nur irgendwelche Kunstwerke, denn die Wände im inneren der Gebäuden haben auch eine Geschichte zu erzählen.

Welche Sehenswürdigkeiten bietet Münster?

In der Stadt Münster Leben zwar knapp über 300.000 Menschen, trotz dennoch ist es eine Stadt die sehr vieles anbietet. Es bedeutet, dass sich in Münster mehr als 15 Museen und 5 Kulturstätte befinden. Zudem gibt es auch mehrere Parks, Paläste, Wasserschlösser, Villen und Sakralbauten.

städtereise münster-1

St. Paulus Dom mal aus einer anderen Perspektive
(Bildquelle: unsplash.com / Jakob Braun )

Natürlich gibt es noch mehr Sehenswürdigkeiten und Überraschungen. Diese Highlights wirst du in den nächsten Abschnitten unseres Berichts sehen.

Der Wochenmarkt von Münster am Domplatz

Du bist ein umweltbewusster Mensch, sodass du auf einen weiten Reiseflug verzichtest? Nun bist du in der wunderbaren Stadt Münster und willst dich auch umweltbewusst ernähren? Dann wirst du nicht um den Wochenmarkt in Münster vorbei kommen!

Das ist alles andere als ein gewöhnlicher Wochenmarkt!

Nun kannst du etwas überrascht sein, warum wir dir einen Wochenmarkt vorschlagen, jedoch ist dieser Wochenmarkt nicht ein beliebiges Wochenmarkt. Dieser Wochenmarkt befindet sich am Domplatz und ist eine XXL Version eines üblichen Wochenmarktes. Hier hast du nicht nur eine große Auswahl, du kannst auch sehr gesund einkaufen.

Folglich werden mit deinen Einkäufen auch regionale Bauer unterstützt. In diesem Wochenmarkt findest z.B. Biofleisch, Käse, Blumen oder auch kulinarische Leckereien!

St. Paulus Dom

Nun wollen wir dir den St. Paulus Dom vorstellen. Dieser Dom wurde vor kurzem neu aus Sandstein restauriert. Im Vergleich zu anderen Kathedralen ist es besonders Hell belichtet und besitzt eine gigantische Uhr.

Die sehr große Uhr ist das Highlight der besonderen Kathedrale. Wer Menschentrauben vermeiden möchte und Ruhe braucht, der sollte definitiv in den Dom eintreten.

Historisches Rathaus von Münster

Nun bietet das historische Rathaus von Münster dir eine perfekte Zeitreise in die Welt der besonderen Architektur. Es ist ein Bauwerk, das direkt in der Innenstadt platziert ist. Dementsprechend kann sich ein Spaziergang durch die Arkaden mehr als nur lohnen.

Das Rathaus ist das Wahrzeichen von Münster. In diesem Rathaus weht nur so von Geschichte. Schließlich wurde in diesem Rathaus der Dreißigjährige Krieg beendet. Dementsprechend besitzt es auch einen sehr großen Saal, dass als der Friedenssaal genannt wird.

Lambertuskirche

Die Lambertuskirche ist ein sehr sehenswertes Bauwerk. Es ist ein spiritueller Ort mitten in der Stadt. Diese Kirche strahlt sehr viel Ruhe aus und beeindruckt seine Gäste mit den Kästen, einzigartigen Fenstern und imposanten Orgeln.

Die Kirche befindet sich am Ende des Prinzipalmarktes und ist ziemlich zentral positioniert. Wir empfehlen euch um 12 Uhr das Glockenspiel der Kirche anzuschauen.

Aasee

Nun kommen wir zu der wunderbaren Natur dieser Stadt. Wie schon erwähnt, bietet Münster sehr vieles für seine Besucher. Folglich befindet sich der Aasee mitten in der Stadt. Deshalb können wir dir sagen, dass ein Lauf um den See sich definitiv lohnen wird.

Die Stadt Münster besitzt auch eine tolle Natur!

Dieser See bietet auch viel mehr als nur einen schönen Anblick und einen Spaziergang an. Hier kannst du in Sommertagen Boote leihen und sogar Segeln.

Botanical Garden

Dieser botanische Garten gehört zu der Westfälischen Wilhelms-Universität. Natürlich empfehlen wir dir, dass du den Garten am besten im Frühjahr besuchen solltest. Demnach ist es kein Zeitvertreib, sondern eher ein romantischer Zufluchtsort.

Hier kannst du sehr tolle Eindrücke aus der Natur gewinnen. Es befinden sich sehr seltene Pflanzen aber auch unterschiedliche Gemüsesorten.

Allwetterzoo

Das Allwetterzoo wurde im Jahre 1974 eröffnet. Der Name ist eigentlich selbsterklärend, weil der Zoo in allen Jahreszeiten besucht werden kann. Durch seine spezielle Bauweise und überdachten Wegen sind auch regnerische Tage kein Hindernis.

In diesem Zoo leben ca. 311 Tierarten und insgesamt 2.700 Tiere. Hier kannst du die Tiere hautnah erleben. Wir können dir versprechen, dass der Eintrittspreis sich lohnen wird.

Stadthafen

Bekanntlich besitzt die Stadt Münster einen Binnenhafen. Es existiert seit über 100 Jahren und zweigt als Stichhafen vom Dortmund-Ems-Kanal ab. Es ist jedoch heute eher ein Hotspot für Besucher und Touristen.

View this post on Instagram

REFLECTIONS Hafen Münster

A post shared by Michael Kestin (@michael_kestin) on

Der Stadthafen wird auch als der Kreativkai bezeichnet. Nun warum? Schließlich befinden sich an diesem Hafen der Hot Jazz Club, das Wolfgang-Borchert-Theater und mehrere Restaurants und Bars. Heutzutage ist der Hafen sehr schön hergerichtet, sodass es an sonnigen Tagen definitiv besucht werden muss.

Der Prinzipalmarkt

Der Prinzipalmarkt ist die wunderbare Altstadt von Münster. Sie wird auch als “Münsters gute Stube” genannt, weil es auch als eine Einkaufsstraße angesehen wird. Demnach ist es auch mehr als nur ein sehenswertes Ort.

Denn es ist ein sehr besonderer Platz für Hobbyfotografen. Die historischen Gebäude haben den Besuchern eine Geschichte zu erzählen. Es sei auch erwähnt, dass die Straße sehr breit ist und für den normalen Autoverkehr geeignet wäre. Jedoch ist sie für Autofahrer gesperrt.

Schließlich besitzt der Prinzipalmarkt über einen besonderes Flair. Zudem bietet der romantische Kopfsteinpflaster-Platz schöne Momente für Liebespärchen.

Burg Hülshoff

Nun wollen wir dir etwas anderes empfehlen, eine Burg die seit dem 11. Jahrhundert existiert. Es ist eine mystische Wasserburg. Die Burg war ca. 600 Jahre im Besitz der Freiherren Droste zu Hülshoff.

Es ist nicht nur eine sehr schöne Anlage, sondern auch ein sehr besonderer Ort zum Spazieren, sodass man anschließend im Burg-Café eine Tasse Kaffe und Kuchen zu sich nehmen kann. Demnach findet auch dort regelmäßig die Ausstellung “Winterträume” statt.

Des Weiteren sei es auch erwähnt, dass es dort sehr viele Fahrradstellplätze gibt, sodass es sich als ein perfektes Ziel für eine Radtour eignet.

Reisetipps: Was du bei deiner Städtereise nach Münster beachten solltest

Nun wollen wir dir einige Punkte vorzeigen und präsentieren, die du bei deiner Städtereise durch Münster beachten solltest. In den kommenden Abschnitten wollen wir dir die typischen W-Fragen beantworten, die definitiv hilfreich für dich sein werden.

Was ist die beste Reisezeit für Münster?

Die Reisezeit kann für Münster unterschiedlich variieren. Schließlich musst du wissen zur welcher Jahreszeit du gerne Reisen möchtest. Natürlich empfehlen wir dir den Sommer nach Münster zu gehen.

städtereise münster-2

Eine sehr schönes Bild von der Dämmerung Münsters. (Bildquelle: unsplash.com / Rodan Can)

Demnach kannst du sehr viel von der Natur mitkriegen und das sonnige Wetter am Stadthafen genießen. Es sollte auch völlig klar sein, dass Münster bezüglich des Wetters dir keinen Mehrwert geben wird, da die Stadt sich auch in Deutschland befindet.

Natürlich hast du die freie Wahl und kannst auch zur Weihnachten nach Münster reisen. Folglich bietet der berühmte Wochenmarkt zur Weihnachten einiges mehr an.

Die durchschnittliche Tagestemperatur zusammengefasst:

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
1.3° 2.1° 4.8° 8.6° 12.5° 15.6° 17.1° 16.6° 14.1° 10.3° 5.1° 2.6°

Wie gelingt die Anreise nach Münster am besten?

Die Anreise nach Münster kann völlig variieren. Du denkst vielleicht, dass die Anreisemöglichkeit sich nur auf den Zug- und Busverkehr beschränkt. Jedoch können wir gewissenhaft sagen, dass es auch eine andere Variante gibt.

Wenn du in Berlin oder München wohnst können wir die eine Anreise mit dem Flugzeug empfehlen. Ja richtig, mit dem Flugzeug. Denn Münster besitzt auch einen eigenen Flughafen.

Wenn du aus Nordrhein-Westfalen kommst, dann würden wir dir ans Herz legen mit dem eigenen Auto nach Münster zu fahren. Demnach kannst du dich auch Mobil innerhalb der Stadt Münster bewegen.

Was kostet eine Städtereise nach Münster?

Die Anreise per Flug nach Münster beginnen ca. ab 70€. Natürlich können auch bei einigen Aktionen günstigere Preise erzielt werden, jedoch ist meistens der Flugpreis nach Münster nicht günstig. Wir empfehlen dir den Flug nur, wenn das Preis-Leistungs-Verhältnis übereinstimmt.

Ansonsten kannst du z.B. mit der Deutschen Bahn von Frankfurt nach Münster ab 35€ reisen. Es dauert um einiges länger als mit dem Flugzeug, jedoch ist es auch deutlich günstiger.

Welche Infrastruktur gibt es in Münster?

Die Stadt Münster ist die Fahrradhauptstadt Deutschlands. Dementsprechend wird sie von Besuchern und Gästen für seine umweltbewusste Art sehr geschätzt und geliebt.

Jedoch ist es nicht eine reine Fahrradstadt. Hier können alle Verkehrsmittel mit absoluter Sicherheit am Verkehr teilnehmen. Die Infrastruktur von Münster ist perfekt auf alle Verkehrsarten abgestimmt.

Es klingt für einige Städte zwar sehr utopisch, jedoch werden in Münster 71% aller Strecken per Fahrrad, mit Bahn und Bus oder zu Fuß zurückgelegt.

Des Weiteren beginnt ein Tagesticket ab 6,40€, sodass die eigentliche Alternative Bus und Bahn zum Hauptmerkmal wird. Natürlich kannst du mit deinem Auto bestimmte Orte besser erreichen, jedoch ist das Preis-Leistungs-Verhältnis der Ticketpreise mehr als nur im grünen Bereich.

Schließlich muss man auch sagen, dass die Stadt hervorragend ihre Infrastruktur mit den Jahren der Umwelt zu Liebe angepasst hat. Zum Schluss dieses Abschnittes müssen wir erwähnen, dass Münster bezüglich der Infrastruktur definitiv eine Vorzeigestadt ist!

Wie lange sollte eine Städtereise nach Münster dauern?

Die Dauer der Städtereise nach Münster kann absolut unterschiedlich ausfallen. Es besteht die Möglichkeit die Stadt 2-3 Tage zu besuchen, jedoch kann auch eine Woche vollkommen ausreichend sein.

Folglich bietet die Stadt Münster sehr vieles an und besitzt verschiedene Sehenswürdigkeiten, sodass die meisten sich mit einer halben Woche vollstes zufrieden geben können.

Demnach kannst du innerhalb 3-4 Tagen die wichtigsten Standorte erkunden. Natürlich besteht das Risiko bei einer kurzen Städtereise, dass einiges untergeht und alles hektisch verläuft.

Wenn du sehr viele Attraktionen sehen und genießen möchtest, dann solltest du Minimum eine Woche in Münster bleiben.

Eignet sich Münster für einen Wochenendtrip?

Auf jeden Fall! Schließlich besteht die Möglichkeit, dass du entweder ein knappes Reisebudget besitzt oder in Nähe von Münster ansässig bist. Dann können wir dir einen kleinen Wochenendtrip in die Fahrradhauptstadt definitiv empfehlen.

Nun bietet die Stadt Münster auch so vieles an, dass ein Wochenendtrip sehr knapp werden kann. Wiederrum gibt es bei einem kleinen Reisebudget kaum ein besseres Reiseziel.

Welche Übernachtungsmöglichkeiten bieten sich in Münster an?

Natürlich die Stadt Münster interessante Hotelübernachtungen. Jedoch wird auch in Münster airbnb angeboten, sodass es meist die günstigste Variante ist. Hier beginnen die Preise schon ab 18€ pro Nacht.

Wenn du per airbnb eine Übernachtungsstätte suchst, dann solltest du vorher die Bewertungen lesen.

Die berühmten Hotels wie z.B. Mauritzhof Hotel oder Stadthotel Münster bieten sehr vielfältige Angebote an, sodass auch meistens das Frühstück im Preis vorhanden ist. Ansonsten sind die normalen Hotelübernachtungen ab 67€ aufzufinden. Es sei dir bewusst, umso mehr du dich vom Zentrum entfernst, desto günstiger werden die Preise.

Natürlich hast du bezüglich der Übernachtungsstätte eine eigene Wahl. Jedoch empfehlen wir dir ein Hotel, da du dir sicher sein kannst, dass du auch einen entsprechenden Service für dein Geld bekommst.

Wenn du das Glück hast in Nordrhein Westfalen zu wohnen, dann könntest du am selben Tag sogar nach Hause fahren. Du musst wissen, dass ein Hotel nicht zum Pflichtprogramm gehört.

Welche Kunstangebote und Festivitäten gibt es in Münster?

Natürlich hat Münster auch einige Kunstangebote und Festivitäten zu bieten, die deinen Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem machen. Was das ist, zeigen wir dir in den folgenden Absätzen.

LWL-Museum für Kunst und Kultur

In diesem Museum wird die Kunst der mittelalterlichen Zeit bis zur der Kunst der heutigen Zeit präsentiert. Jedoch sei es erwähnt, dass dieses Museum so beliebt ist, dass es zur längeren Wartezeiten kommen kann.

Es befindet sich eine Sonderausstellung zu Turner. Des Weiteren gibt es auch unterschiedliche Ausstellungen zur Geschichte des Münsterlandes. Wir können dir versprechen, dass die Begeisterung nicht zu kurz kommen wird.

LWL-Westfälisches Landesmuseum mit Planetarium

Dieses Museum ist wie es im Namen schon verrät mehr als nur ein Museum. Es besitzt auch ein Planetarium. Hier werden sowohl Erwachsene auch Kinder ihren Spaß haben. Die Kinder können an interaktiven Stationen spielerisch neues Wissen aneignen.

Das Museum beherbergt rund eine Sammlung von 26.000 aufbereiteten Vögeln und Skeletten. Zudem kommen noch ca. 12.500 Säugertiere und 1,1 Millionen Insekten unterschiedlichster Art.

Hier findest du Ausstellungen bezüglich der Dinosaurier, Tiere und Pflanzen. Es können auch Sonderausstellungen stattfinden. Dazu gehört z.B. die Sonderausstellung von Mercedes-Benz, indem sie ihre Bionic-Cars vorgestellt haben.

Wenn du z.B. mit deinen Kindern nach Münster kommen solltest, dann solltest du keine Kurve und das Landesmuseum mit dem Planetarium machen. Die Kinder werden es lieben!

Welche Freizeitaktivitäten bieten sich in Münster an?

Im Folgenden listen wir dir ein paar Freizeitaktivitäten auf, die du in Münster erleben kannst.

Canu Camp

Wer hätte gedacht, dass in Münster auch einen Canu Camp gibt? Canu Camp ist ein Unternehmen, das seinen Gästen unterschiedliche Freizeitaktivitäten anbietet.

Zu diesen Freizeitaktivitäten gehören Bogenschießen, Kanufahren und Fahrradtouren. Natürlich besteht die Möglichkeit auch einzeln einen Fahrrad oder einen Kanu zu leihen, jedoch macht es doch in der Gruppe mit neuen Menschen mehr Spaß?!

Flugsimulator Münster

Genau, ein Flugsimulator hat noch in Münster gefehlt. Endlich ist es auch da! Du möchtest mal in die virtuelle Welt eines Boeing 737-800 eintauchen bzw. selber fliegen? Dank dem Flugsimulator ist es möglich.

Natürlich wirst du von fachkundigem Personal unterstützt. So kannst du für einen Tag ein echter Pilot werden. Dieses Angebot kann für Geburtstage und diverse Events gebucht werden.

Fazit

Wir versprechen dir, dass du Münster nicht nur in positiver Erinnerung verlassen wirst, sondern bei Gelegenheit auch öfters besuchen wirst. Schließlich befindet sich die Stadt mitten in Westfalen. Des Weiteren werden dich die historischen Gebäuden, Museen, Gassen und Straßen in seinen Bann ziehen.

Du wirst erst recht nicht das Wochenmarkt oder den Aasee vergessen. Wenn du etwas Zeit, Motivation und Lust hast etwas Neues kennenzulernen, dann nutz die Chance. Münster hat es definitiv verdient, denn es ist eventuell bei dir um die Ecke!

Bildquelle: Kachmar/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Melanie hat ihre Ausbildung in einem Reisebüro absolviert und einige Jahre Praxiserfahrung gesammelt. Nachdem sie selbst eine Weltreise gemacht hat, organisiert sie heute Touren für Asiaten quer durch Europa.