Zuletzt aktualisiert: 30. November 2021

Wer nach einer Mahlzeit, auf einer Reise oder sogar zu Hause nicht ein herrliches Nickerchen gemacht hat, nur weil der Körper danach verlangte, soll den ersten Stein werfen. Guter Schlaf ist nicht nur eines der größten Vergnügen im Leben, sondern auch notwendig für das reibungslose Funktionieren von Körper und Geist.

Gut zu schlafen ist mehr als ein Luxus, es ist lebenswichtig. Ausreichend Schlaf ist wichtig, um körperlich und geistig gesund zu bleiben. Leider kann das moderne Leben zu Angstzuständen, Stress oder Schlaflosigkeit führen. Auch wenn du ein ruhiges Leben führst, ist das Einschlafen nicht immer einfach. In diesem Zusammenhang ist eine Schlafmaske ein offensichtlicher Verbündeter.




Das Wichtigste in Kürze

  • Heutzutage gibt es Schlafmasken mit Lautsprechern, über die man Musik hören kann, oder mit Gelkügelchen, die zur Therapie erhitzt oder gekühlt werden können.
  • Ausreichender Schlaf ist wichtig für unsere körperliche und geistige Gesundheit. Schlafmasken machen dies möglich.
  • Bevor du eine Schlafmaske kaufst, solltest du dich über das Material, das Gewicht, die Maße und das Anpassungssystem informieren. Diese Kaufkriterien werden am Ende dieses Artikels erklärt.

Schlafmaske Test: Die besten Produkte im Vergleich

Schlafmasken helfen uns nicht nur, schneller einzuschlafen, sondern auch einen besseren Schlaf zu bekommen, was lebenswichtig ist. Heutzutage gibt es Schlafmasken, die nicht nur das Licht abschirmen, sondern auch Behandlungen zur Beruhigung der Augen oder Lautsprecher zum Hören entspannender Musik haben. Hier sind die besten auf dem Markt.

Was du über Schlafmasken wissen solltest

Wie wir bereits festgestellt haben, gibt es Masken, die besondere Eigenschaften haben, wie z.B. solche mit konturierten Bechern, die Platz zwischen den Augen und der Maske lassen, oder solche mit Gelkügelchen, die als Behandlung dienen. Hier sind die am häufigsten gestellten Fragen zu den Unterschieden bei diesem wertvollen Gegenstand.

Mujer con antifaz

Es gibt drei Arten von Schlafmasken: konkave, klassische und solche mit mikrowellenfähigen, auch Perlen genannten, die in der Regel aus Gel zur Behandlung bestehen. (Quelle: Guzhva: 63888640/ 123rf.com)

Was macht eine Schlafmaske gut oder schlecht?

Es gibt heute alle möglichen Arten von Schlafmasken auf dem Markt. Allerdings sind nicht alle von ihnen empfehlenswert. Zunächst einmal sollte eine gute Schlafmaske das gesamte Licht oder zumindest mehr als 90 Prozent davon abhalten. Ein weiteres Merkmal einer guten Schlafmaske ist ihre Weichheit.
Sie sollten auf keinen Fall unbequem sein.

Außerdem sollten sie nicht nur lichtundurchlässig und komfortabel sein, sondern auch verstellbar und waschbar. Wenn sie nicht verstellbar sind, ist ihr Einsatzbereich eingeschränkt und sie sind vielleicht nicht einmal funktionsfähig. Wenn sie hingegen nicht waschbar sind, verkürzt sich ihre Lebensdauer, da sich Schweiß ansammelt und die weitere Verwendung nicht hygienisch ist.

Welche Arten von Schlafmasken sind am weitesten verbreitet?

Wie in der Rangliste dieses Artikels beschrieben, gibt es drei gängige Arten von Schlafmasken: konkave, klassische und solche mit Mikrowellen, auch Perlen genannt, die in der Regel aus Gel bestehen, zur Behandlung. Hier sind die Eigenschaften der einzelnen Modelle.

Typ Eigenschaften
Klassisch Sie bestehen in der Regel aus weichen und atmungsaktiven Stoffen.

Sie sind am weitesten verbreitet und können verschiedene Formen haben, z. B. halbkreisförmig oder rechteckig.

Sie liegen auf dem geschützten Bereich auf.

Konkav Ihr Design ermöglicht es, den geschützten Bereich von der Haut zu trennen.

Sie werden für Frauen empfohlen, die schlafen wollen, ohne ihr Make-up zu beschädigen.

Die Lichtabschirmung beträgt bei diesem Typ in der Regel 100 Prozent.

Mit Gelkügelchen Sie dienen als Therapie für Menschen, die unter Migräne leiden.

Sie eignen sich zur Verringerung von Entzündungen in der Augenpartie, die beim Schlafen mehr oder weniger stark anschwillt.

Welche Vorteile hat die Verwendung von Schlafmasken?

Eine Schlafmaske hilft uns nicht nur beim Schlafen, sondern auch dabei, tiefer zu schlafen. Schlaf ist wichtig für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers und Geistes. Deshalb kann das Tragen einer Schlafmaske in einer Vielzahl von Situationen unseres Alltags von Vorteil sein. Hier sind einige der Vorteile des Schlafens:

  • Verbessert das Gedächtnis: Laut einer Studie der Hafi Universität in Israel hilft ein 90-minütiger Mittagsschlaf unserem Gehirn, Erinnerungen leichter zu speichern, da Schlaf die natürlichen Verbindungen unseres Gehirns stärkt.
  • Stärkt das Herz: Laut dem European Heart Journal haben Menschen, die schlecht schlafen, ein dreimal höheres Risiko, an Herzversagen zu leiden. Das liegt daran, dass Schlafmangel den Stress erhöht, was wiederum den Blutdruck ansteigen lässt.
  • Es macht uns glücklich: Wenn wir schlafen, produziert der Körper Serotonin, einen Neurotransmitter, der ein Gefühl des Wohlbefindens und der Entspannung erzeugt. Außerdem bekämpft dieser Neurotransmitter die Auswirkungen von Adrenalin und Cortisol, die auch als Stresshormone bekannt sind.
  • Steigert die körperliche Ausdauer: Studien der Stanford University in den USA haben gezeigt, dass Hochleistungssportler, die während ihrer Wettkämpfe 10 Stunden schliefen, ihre körperliche Ausdauer verbesserten.
  • Verbessert unsere Muskulatur: Im Schlaf hat unser Körper eine höhere Stoffwechselaktivität als im Wachzustand. Deshalb erholen sich unser Muskelgewebe und unsere Zellen in dieser Zeit schneller.
  • Ermacht uns attraktiver: Schlaf reguliert die oxidativen und entzündlichen Prozesse in unserem Körper. Ein guter Schlaf macht uns also attraktiver.

Antifaz sobre mesa blanca

Es gibt heute alle möglichen Arten von Schlafmasken auf dem Markt.
(Quelle: Mironova: 89907279/ 123rf.com)

Welche Materialien werden für Schlafmasken am meisten empfohlen?

Samt, Seide und Baumwolle sind die am häufigsten verwendeten Materialien für Schlafmasken. Es gibt auch Marken, die Samt oder Seide für den Teil der Maske verwenden, der mit den Augen in Berührung kommt, und andere, weniger weiche Stoffe für die Teile, die den Elementen stärker ausgesetzt sind. Das Wichtigste ist, dass die betreffende Maske sowohl bequem als auch atmungsaktiv ist.

Es wird empfohlen, dass die verwendeten Materialien hypoallergen und waschbar sind.

Aufgrund ihrer Form kommen die Masken mit unserer Nase in Kontakt, was Allergien auslösen kann. Andererseits schwitzen wir im Schlaf, so dass die Maske mit der Zeit immer mehr Schweiß aufnimmt. Das Waschen ist wichtig, um ihre Lebensdauer zu verlängern.

Welche Schlafmasken werden für Reisen empfohlen?

Die meisten Schlafmasken können auf Reisen verwendet werden. Am besten ist es jedoch, wenn du dich für solche entscheidest, die das Licht komplett abschirmen. Dunkelheit hilft uns, schneller einzuschlafen. Daher helfen uns diese Arten von Schlafmasken auch in Situationen, in denen wir ständig mit künstlichem oder natürlichem Licht konfrontiert sind.

Es ist außerdem ratsam, sich für bequeme Schlafmasken zu entscheiden, denn auf Reisen in engen Räumen wie Flugzeugen, Autos oder Zügen ist Komfort das A und O, um einzuschlafen. Im Folgenden findest du einige Artikel, die Schlafmasken in diesem Zusammenhang ergänzen:

  • Stopfen: Die Rangliste dieses Artikels umfasst Schlafmasken mit Schaumstoff- oder Gummiohrstöpseln, die den Lärm reduzieren. Diese Ohrstöpsel sind zweifelsohne eine ideale Ergänzung zur Schlafmaske, vor allem bei Reisen im Flugzeug oder im Zug, wo du oft mit mehr Menschen unterwegs bist.
  • Reisekissen: Es gibt verschiedene Kissen, die speziell für Reisen in kleinen Räumen entwickelt wurden. Dieses Produkt bildet zusammen mit der Schlafmaske und den Ohrstöpseln das ideale Set zum Einschlafen, auch wenn der Platz begrenzt ist und du von mehreren Personen umgeben bist.
  • Lautsprecher: Es gibt Schlafmasken mit Lautsprechern, die du mit deinem Handy verbinden kannst. So können wir die Playlist oder das Lied spielen, das uns so sehr entspannt.

Hombre durmiendo comodamente

Die meisten Schlafmasken können auch auf Reisen verwendet werden. (Quelle: Rawpixel: 95112603/ 123rf.com)

Gibt es eine empfohlene Zeit für ein Nickerchen?

Laut Dr. Yolanda de la Llave, Verhaltenspsychologin für Schlaf am Instituto del Sueño in Madrid, ist der Körper biologisch dazu prädisponiert, tagsüber Nickerchen zu halten. Der Arzt sagt jedoch, dass eine Verlängerung des Nickerchens bis zur Tiefschlafphase das Gegenteil bewirken kann.

Dr. Alex Ferré, ein Experte für Schlafstörungen, ist ebenfalls der Meinung, dass die empfohlene Zeit für ein Nickerchen zwischen 10 und 15 Minuten liegt. Außerdem, so der Experte, hat jeder Mensch einen bestimmten biologischen Rhythmus. Für Ferré ist es wichtig, auf den Körper zu hören und zu sehen, ob wir uns tagsüber müde fühlen, denn das könnte ein Symptom dafür sein, dass wir mehr Schlaf brauchen.

Ist die Verwendung von Schlafmasken für Kinder empfehlenswert?

Schlafmasken können von Erwachsenen und Kindern gleichermaßen verwendet werden. Wie bereits erwähnt, gibt es viele Vorteile für den Schlaf, was es zu einem empfehlenswerten Produkt für Jung und Alt macht. Für Kinder unter fünf Jahren wird jedoch empfohlen, Schlafmasken zu verwenden, die für sie entwickelt wurden, da sie weniger invasiv sind als die für Erwachsene.

Wusstest du, dass richtiger Schlaf dazu beiträgt, das selektive emotionale Gedächtnis zu festigen und dem Gehirn hilft, die wichtigsten Informationen für unser tägliches Leben zu organisieren?

Kaufkriterien

Bisher wurden die dringendsten Fragen zu Schlafmasken beantwortet. Wenn du herausgefunden hast, welcher Typ am besten zu dir passt, musst du einige Kaufkriterien überprüfen, damit dein Kauf der beste ist. Dieser Abschnitt gibt einen Überblick über die wichtigsten Kaufkriterien:

  • Gewicht.
  • Größe.
  • Einstellbar.
  • Materialien.
  • Besondere Merkmale.

Gewicht

Die leichtesten Masken sind in der Regel die klassischen Masken. Ihr Durchschnittsgewicht beträgt 20 Gramm. Die Modelle mit Lautsprechern und Akku wiegen dagegen durchschnittlich 70 Gramm. Obwohl ihr Gewicht zunimmt, neigen die Hersteller dieser Art von Masken dazu, leichte Materialien zu verwenden, um nicht zu viel Gewicht hinzuzufügen.

Die schwersten Masken sind die für die Therapie, die mit Gelperlen oder anderen Materialien ausgestattet sind, die sie je nach Fall kühlen oder erwärmen können. Diese wiegen etwa 120 Gramm. Ihre Gurte oder Verstellsysteme sind jedoch so konzipiert, dass das Tragen kein Problem ist. Am Ende ist es am wichtigsten, dass du diejenige wählst, mit der du dich am wohlsten fühlst.

Antifaz junto a despetador

Eine Schlafmaske hilft uns nicht nur beim Schlafen, sondern auch dabei, besser zu schlafen. (Quelle: 5Second: 86807302/ 123rf.com)

Größe

Zweifelsohne ist die Größe der Schlafmaske ein Kriterium, das man vor dem Kauf dieses Produkts berücksichtigen sollte. Die meisten Masken messen zwischen 73 und 22 Zentimetern. In diesem Fall ist es wichtig zu prüfen, welcher Teil des Gesichts bedeckt ist. Es gibt einige, die zusätzlich zu den Augen auch einen Teil der Nase und der Ohren bedecken. Wie immer ist die richtige Maske diejenige, die am besten zu dir passt.

Einstellbar

Die meisten Schlafmasken haben dehnbare Bänder, mit denen die Maske eingestellt werden kann. Es wird empfohlen, dass die Bänder eine hohe Flexibilität haben, damit du die Maske mit deinem Partner, deiner Familie oder wem auch immer du sie teilen möchtest, teilen kannst. Masken mit Gelperlen haben oft mehr Bänder oder andere Verstellsysteme.

Materialien

Die gängigsten Materialien für Schlafmasken sind Samt, Baumwolle und Seide. Alle sind weich, obwohl Seide empfindlicher ist als die anderen beiden. Bevor du eine Schlafmaske kaufst, ist es wichtig, dass du dir überlegst, wofür du sie verwenden willst. Wenn du sie für die Reise brauchst, sind die aus Baumwolle empfehlenswerter, da sie widerstandsfähiger sind.

Wenn du sie zu Hause benutzt, sind die aus Seide eine gute Idee. Auch Samt ist bei dieser Art von Produkten recht häufig anzutreffen. Er ist strapazierfähig und weich. Ein weiterer Faktor, den du beachten solltest, ist, dass die Materialien waschbar und atmungsaktiv sind. Diese Eigenschaften sind in der Regel auf dem Produktetikett angegeben.

Mujer durmiendo en su cama

Samt, Seide und Baumwolle sind die am häufigsten verwendeten Materialien für Schlafmasken.
(Quelle: Guzhva: 100726490/ 123rf.com)

Besondere Eigenschaften

Schlafmasken mit Lautsprechern sind auf jeden Fall eine Überlegung wert, wenn du auf Reisen bist. Auch für Migränepatienten oder diejenigen, die einfach nur die natürlichen Schwellungen reduzieren wollen, die beim Schlafen in der Augenpartie auftreten, sind die Produkte mit Gelkügelchen zu empfehlen. Beides sind Besonderheiten, die es zu beachten gilt.

Fazit

Schlafmasken sind kein Luxus, sondern ein äußerst nützliches Produkt, wenn es darum geht, nachts zu schlafen. Wie in diesem Artikel beschrieben, ist ausreichender Schlaf wichtig für die Erhaltung unserer körperlichen und geistigen Gesundheit. Schlafmasken machen das zweifellos viel einfacher und bequemer.

Heutzutage kann man Schlafmasken mit Gel-Therapien kaufen, die Migräne-Kopfschmerzen lindern oder Schwellungen in der Augenpartie reduzieren. Es gibt auch Schlafmasken mit Lautsprechern und natürlich die klassischen, aber nicht weniger funktionalen Schlafmasken. Die Wahl hängt immer von dem Kontext ab, in dem sie verwendet werden sollen.

In diesem Artikel haben wir die Kaufkriterien und wichtigsten Merkmale von Schlafmasken erklärt. Wenn dir der Artikel gefallen hat, hilf uns bitte, indem du ihn kommentierst und in deinen sozialen Netzwerken teilst, danke!

(Bildquelle: Golub: 117222567/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte