Zuletzt aktualisiert: 24. November 2021

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Bist du ein begeisterter Outdoor-Sportler? Kannst du Karten lesen? Der beste Weg, um auf Kurs zu bleiben, ist ein Kompass. Mit diesem Gadget kannst du dich orientieren und den Weg zu deinem Ziel verfolgen. Natürlich gibt es verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Eigenschaften, die dir eine große Hilfe sein werden.

Kompasse sind in der Regel einfach zu bedienen. Es gibt jedoch bestimmte Richtlinien, die du befolgen solltest, damit du ein Gerät auswählen kannst, das die Funktionen erfüllt, die dir helfen, dein Hauptziel zu erreichen. Deshalb solltest du wissen, dass sie nicht nur zur Orientierung dienen, sondern auch andere Funktionen erfüllen können. Verpasse auf keinen Fall den Leitfaden und lies weiter!




Das Wichtigste in Kürze

  • Wenn du dich für einen Kompass entscheidest, musst du die Funktionen berücksichtigen, die du ihm je nach deinen Bedürfnissen geben willst. Außerdem ist es wichtig, dass du die Eigenschaften jedes einzelnen Produkts überprüfst. Sicherlich können diese Geräte auch für andere Aufgaben als den Orientierungslauf nützlich sein.
  • Ein weiteres wichtiges Detail bei der Wahl deines Kompasses ist das Material. Je nach Funktion und Aufgabe kann ein Acrylkompass oder ein Kompass aus einem widerstandsfähigeren Material wie Metall sinnvoll sein.
  • Ein Kompass ist ein unverzichtbares Accessoire für jeden Wanderer oder Spaziergänger. Es wird dir sicher helfen, dich nicht zu verlaufen und deine Arbeit bequem zu erledigen. Magnetische Nadeln, wie sie auch genannt werden, können eine fluoreszierende Technologie haben. Im letzten Abschnitt dieses Leitfadens erklären wir mehr dazu.

Kompass Test: Die besten Produkte im Vergleich

Willst du einen Kompass kaufen und weißt nicht, welchen du wählen sollst? In diesem Fall findest du hier einige Optionen, aus denen du diejenige auswählen kannst, die deinen Bedürfnissen am besten entspricht. Vergiss nicht, dich über ihre Eigenschaften und Funktionen zu informieren. Wir stellen dir einige der besten Empfehlungen vor.

Kaufberatung: Was du über Kompasse wissen solltest

Ein Kompass ist immer praktisch für dich, egal ob du gerne unbekannte Orte besuchst oder gerne in der Natur wanderst. Deshalb zeigen wir dir in diesem Leitfaden, was du über die Funktionen und Merkmale einer Magnetnadel wissen musst – verpasse sie nicht!

Alle Kompasse erleichtern das Kartenlesen und Wandern. (Quelle: Lightfieldstudios: 111754483/ 123rf.com)

Wie funktioniert ein Kompass?

Kompasse dienen der Orientierung. Dank des Magnetfelds, das die Erde umgibt, kann das Gerät mit seinen empfindlichen Nadeln den Norden des Planeten anzeigen. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass dieses Gerät nicht am Nord- oder Südpol eingesetzt werden kann. Hier ist der beste Weg, sie zu verwenden:

  • Stelle ihn auf eine ebene Fläche: So kann sich die Magnetnadel frei bewegen. Außerdem solltest du in die Richtung schauen, in die du gehen willst.
  • Nadelbewegung: Die Nadel beginnt zu schwingen und sobald sie anhält, markiert sie den magnetischen Norden. Drehe das Gerät dann leicht, bis es mit der Kompassrose auf dem Gerät übereinstimmt.
  • Berechne die Gradzahl: Markiere dazu eine imaginäre Linie von der Mitte des Kompasses zu dem Ort, den du ansteuern willst. So erhältst du die Werte zwischen Norden und der zu berechnenden Himmelsrichtung.
  • Benutze den Kompass nicht, während du dich bewegst: Du solltest den Kompass ruhig halten und nicht mit ihm in der Hand einen Kurs verfolgen. Daher kann es sein, dass du den Norden nicht finden kannst.

Was sind die Eigenschaften eines Kompasses?

Die Eigenschaften eines Kompasses werden durch seinen Typ bestimmt. Ihre Besonderheiten und ihr Design sind sich jedoch in der Regel sehr ähnlich. Im Folgenden werden wir Ihnen die gebräuchlichsten vorstellen, wie zum Beispiel den kartografischen Kompass, der speziell für Landkarten entwickelt wurde.

Merkmal Beschreibung
Plattform – Teil, der das Innere des Kompasses hält.
– Das Material ist in der Regel aus Kunststoff und transparent.
Drehbarer Ring – Befindet sich oberhalb der Basis und beherbergt die magnetisierte Nadel.
– Gilt als Winkelmesser für Winkel.
Nadel – Magnetisierter Pfeil, der sich durch das Magnetfeld der Erde ausrichtet.
– Befindet sich im Inneren des Drehrings.
Lupe – Ermöglicht es Ihnen, genaue Daten auf der Karte zu sehen.
Skalen – Haben normalerweise 2 oder 3 Skalen.
– Je nach Modell: 1:10.000 auf der einen und 1:25.000 auf der anderen Seite.

Wie viele Arten von Kompassen gibt es?

Wir wissen bereits, was ein Kompass ist, und wir sind uns über seine Funktionen und Eigenschaften im Klaren. In diesem Abschnitt werden wir uns auf die gebräuchlichen und verwendeten Typen konzentrieren.

  • Kartographischer Zirkel: Dies ist das am häufigsten verwendete Modell für die Arbeit an Plänen und Karten. Außerdem verfügt es über Elemente, die einen Winkelmesser und ein Skalimeter-Lineal ersetzen können. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie aus transparentem Material hergestellt sind.
  • Militärkompass: Er wird als Linsenkompass bezeichnet. Eines seiner Hauptmerkmale ist, dass es in der Regel vor Ort eingesetzt wird. Es hat ein Gehäuse und ist von der Größe her robuster. Sie integriert die Nadel in ein Zifferblatt. Außerdem verfügt es über Visierelemente und ein Visier, mit denen es seinen Kurs genau bestimmen kann.
  • Mehrzweckkompass: Es ist eine Mischung aus den beiden vorherigen. Aus diesem Grund verfügt es über kartografische Funktionen, die mit einer Schutzhülle versehen sind. Außerdem befindet sich im Inneren des Kompasses ein Spiegel, an dem man die Ausrichtung der Nadel mit dem Zifferblatt erkennen kann. Wie das Lensatic verfügt es über eine Elevation und ein Visier für mehr Präzision.
Typ Merkmal
Magnetischer Kompass – Magnetisierte Nadel, die sich nach dem Magnetfeld des Planeten ausrichtet.
Orientierungskompass – Flüssigkeitsgefüllt, montiert auf einem transparenten rechteckigen Sockel.
– Er hat eine Vergrößerungslinse zum Lesen der Karte.
Marine- oder kartographischer Kompass – Unterscheidet sich von den anderen durch seine feste Nadel.
– Die Ablesung erfolgt über eine bewegliche Kompassplatte.
Daumenkompass – Auch bekannt als Wettkampfkompass.
– Wird von Bergsportlern verwendet.
Militärkompass – Seine Basis enthält die Nadel, das Zifferblatt und die drehbare Skala.
– Hintere Linse zum Ablesen des Zifferblatts.
Flüssigkeitskompass – Speziell für die Navigation auf See.
– Berühmt für seine Genauigkeit bei der Anzeige von Richtungen.
Elektronischer Kompass – Liefert Peilungen in numerischen Werten.
– Ermöglicht die Speicherung von Landmarken oder Wegpunkten.
– Benachrichtigungen im Falle von Abweichungen.

Was sind die Vorteile eines Kompasses?

Wenn Sie gerade erst in die Welt des Wanderns in der freien Natur einsteigen oder bereits Erfahrung darin haben, sollten Sie wissen, dass Kompasse viele Vorteile bieten, die Ihnen helfen, sich nicht zu verlaufen. Wenn Sie ein Sportler sind, wissen Sie außerdem, dass sie sehr nützlich sind, wenn es darum geht, frei und ausgiebig zu laufen, vor allem wegen ihrer Effizienz.

Wie Sie bereits gesehen haben, gibt es verschiedene Arten von Kompassen, und jeder bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Aber alles hat immer auch einen Nachteil. In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen beide Punkte.

Vorteile
  • Verbessert den Orientierungssinn.
  • Einfach zu benutzen.
  • Muss nicht mit Strom versorgt werden.
  • Leicht zu tragen.
  • Einige haben eine Lupe.
  • Einige haben einen Höhenmesser und einen Neigungsmesser.
  • Fluoreszierende Technologie.
Nachteile
  • Wenn es sich um elektronische Kompasse handelt, benötigen Sie Batterien.
  • Können stoßempfindlich sein.
  • Nicht alle haben alle Funktionen.
  • Empfindlich gegenüber anderen Magnetfeldern.

Magnetischer oder digitaler Kompass?

Jetzt, wo du motiviert bist, dir einen Kompass zuzulegen, stellt sich dir wahrscheinlich die Frage, ob ich einen digitalen oder einen magnetischen Kompass brauche Die Wahrheit ist, dass beide wichtig sind und ihren Zweck erfüllen. Je nach deinen Bedürfnissen musst du dich jedoch für das eine oder das andere entscheiden.

Die meisten digitalen Kompasse hängen von einem GPS ab, mit dem sie kalibriert werden können. Diese Funktion erfordert jedoch mehr Energie. Die Notwendigkeit einer Stromquelle macht sie daher weniger attraktiv als herkömmliche Kompasse. Eine Empfehlung ist, das GPS nicht die ganze Zeit aktiv zu lassen.

Magnetisch-konventioneller Kompass Digitaler Kompass
Leistungsabhängig
Präzise
Erfüllt weitere Funktionen
Kursabweichungswarnung
Leicht zu transportieren
Hochpreisig

Worauf sollte ich beim Kauf eines Kompasses noch achten?

Bevor Sie sich für den Kauf einer Magnetnadel entscheiden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, welche Funktionen sie erfüllen soll und welche Bedürfnisse sie abdecken soll. Es ist nicht dasselbe, einen Kompass zu brauchen, um eine Karte zu lesen, wie um sich beim Wandern in der Landschaft zurechtzufinden.

Achten Sie daher auf die Qualität und das Material Ihres Kompasses. Denken Sie daran, dass dies Ihr Leben retten kann, wenn Sie sich auf einer Wanderung verirren. Sparen Sie also nicht an der Anschaffung eines solchen. Es gibt Modelle mit Fluoreszenztechnologie, die das Lesen ohne Licht ermöglichen.

Kaufkriterien

Du hast dich also entschieden, deinen Kompass zu kaufen, weißt aber nicht, nach welchen Kriterien du ihn auswählen sollst? Kein Grund zur Panik. Wenn du diesen Kaufratgeber beachtest, wirst du mit Sicherheit eine gute Kaufentscheidung treffen.

Größe

Wie es nicht anders sein kann, ist eines der Dinge, die es zu beachten gilt, die Größe des Kompasses und die Bedürfnisse, die abgedeckt werden sollen. Genauso solltest du dir Gedanken über die Funktion machen, die sie erfüllen soll. Bei all dem musst du abwägen, wie viel Platz du in deinem Koffer oder Wanderrucksack einnimmst.

Deshalb solltest du wissen, dass ein Hand- oder Fingerkompass, der für einen Läufer geeignet ist, nicht dasselbe ist wie einer zum Lesen einer gedruckten Karte.

Für große Ausflüge wirst du wahrscheinlich einen brauchen. Dann musst du das Gewicht und die Haltbarkeit abschätzen.

Kompasse sind ein unverzichtbares Gadget für Wanderer. (Quelle: Kosmos111: 30103164/ 123rf.com)

Material

Wenn es um Materialien geht, gibt es einige wichtige Punkte zu beachten. Es spielt nämlich eine Rolle, ob der Kompass im Freien oder in geschlossenen Räumen verwendet werden soll. Wenn wir ihn auf einer wilden Exkursion benutzen wollen, ist es natürlich am besten, einen Kompass aus einem widerstandsfähigen Material zu haben.

Wenn es sich also um einen Kompass für die Karte handelt, ist ein leichtes und transparentes Material zu empfehlen. Hier sind einige Arten:

  • Acrylmaterial: Dieses Design reduziert das Gewicht des Kompasses erheblich. Es ist das am häufigsten verwendete Modell für das Lesen von gedruckten Karten, weil es transparent ist und sich Informationen leicht erschließen lassen.
  • Metallmaterial: Dies ist ein sehr widerstandsfähiges Modell. Daher ist er für den Einsatz in aggressivem Gelände geeignet. Sie wird vor allem von Wanderern und Spaziergängern gewählt.
  • Gealtertes Messingmaterial: Dies ist ein Kompassmodell für Sammler. Es hat auch Holzteile und Details, die es antik aussehen lassen.

Funktion

Welche Funktionen soll sie erfüllen? Der Kompass ist ein wichtiges Hilfsmittel, mit dem du dich orientieren kannst. Du solltest jedoch wissen, dass bestimmte Modelle noch andere Funktionen haben und ein nützliches Gerät für Architekten und Kartographen sein können.

Wenn du es zum Lesen von Karten brauchst, findest du Modelle, mit denen du Gradzahlen, Neigungen und die Ebenheit des Geländes berechnen kannst. Diese Funktionen sind wichtig, wenn du alle Arten von Plänen abbildest. Lies weiter!

  • Neigungsmesserfunktion: Mit dieser Funktion kann dein Kompass den Höhenunterschied und die Neigung des Geländes messen. Außerdem ist sie ideal für alle, die im Freien unterwegs sind.
  • Höhenmesserfunktion: Mit dieser Funktion kannst du die Höhe des Geländes bestimmen, auf dem du dich befindest. Die Berechnung basiert auf dem Meeresspiegel.

Langlebigkeit

Dieses Kriterium ist dir wahrscheinlich nicht entgangen. Du möchtest wahrscheinlich, dass dein Kompass aus einem Material besteht, das Langlebigkeit garantiert. Sicherlich ist jeder Wanderer nicht davor gefeit, dass er dir aus der Hand fällt oder mit Wasser in Berührung kommt.

Wenn wir über Haltbarkeit sprechen, müssen wir auf das Material und die Funktion achten. Natürlich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis mit diesem Kriterium verbunden.

Wenn Sie jedoch auf dem Land arbeiten oder wandern, ist ein Metallgerät die beste Wahl.

Die meisten Kompasse haben einen Sucher und ein Objektiv, um die Bedienung zu erleichtern. (Quelle: Jans: 9UV9CAH1hOQ/ Unsplash.com)

Art des Lichts

Vieles, was du bei der Arbeit oder beim Wandern tust, kann durch schlechtes Tageslicht beeinträchtigt werden. Wenn du eine Karte lesen musst und dich in der Dunkelheit der Nacht befindest, brauchst du einen Kompass mit fluoreszierender Technologie.

Nicht alle Kompasse haben diese Technologie. Allerdings werden die mit Leuchtstofflampen von erfahrenen Benutzern sehr empfohlen. Daher solltest du bei der Wahl deines Kompasses dieses Kriterium berücksichtigen, das dir sicherlich eine große Hilfe sein wird.

Fazit

In diesem Kompass-Ratgeber haben wir verschiedene Fragen geklärt, die dir helfen werden, das Modell zu wählen, das am besten zu deinen Bedürfnissen passt. Damit haben wir vielleicht schon viele deiner Fragen beantwortet. Was auch immer es ist, eine gute Magnetnadel ist eine, die es uns ermöglicht, Funktionen auf einfache und praktische Weise auszuführen.

Schließlich ist ein Kompass ein Zubehörteil, dem du große Aufmerksamkeit schenken und einen wählen solltest, der langlebig und praktisch zu tragen ist. Achte darauf, dass du ihn in der Sonne aufbewahrst, damit er mit Energie versorgt wird und du auch dann lesen kannst, wenn du kein Licht hast, um deine Karten zu lesen.

Wenn du diesen Leitfaden für Kompasse nützlich gefunden hast, hinterlasse bitte einen Kommentar und teile diesen Artikel. Bis bald!

(Featured image source: Sergunt: 60416576/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte